Zur Übersicht
Datum
20.11.2003
Thema
Demenz
Art
Forschung
Autor
Arbeitskreis Folsäure & Gesundheit (Hg.)
Quelle
ak-folsaeure.de

Erhöhter Homocysteinspiegel auch Risikofaktor für Altersdemenz

Zu viel Homocystein im Blut scheint nicht nur eine Gefahr für Herz und Kreislauf zu sein: Nach Daten aus der berühmten amerikanischen Framingham Studie handelt es sich dabei auch um einen unabhängigen Risikofaktor für die Altersdemenz.